Kleine Anfrage: Wiederkehrende Überprüfungen von Lüftungsanlagen durch das Schornsteinfegerhandwerk

Der SPD-Landtagsabgeordnete Stephan Grüger hat gemeinsam mit seiner Kollegin Elke Barth und seinen Kollegen Knut John, Tobias Eckert, Marius Weiß und Heinz Lotz eine Kleine Anfrage an die Landesregierung zum Thema wiederkehrende Überprüfungen von Lüftungsanlagen durch das Schornsteinfegerhandwerk gestellt. Die Landtagsabgeordneten wollen wissen, welche gesetzlichen Regelungen in Hessen für die wiederkehrende Überprüfung der Funktion von Lüftungsanlagen mit und ohne Filtern am Lufteintritt, mit Filterung der Zuluft und bei gewerblichen Dunstabzugsanlagen festgelegt sind. Falls keine gesetzlichen Regelungen festgelegt sind, wollen die Abgeordneten von der Landesregierung wissen, ob und welche Regelungen geplant sind.

Die Landesregierung hat nun sechs Wochen Zeit, um die Kleine Anfrage zu beantworten. Die Kleine Anfrage 20/3774 finden Sie im Landtagsinformationssystem unter diesem Link.